top of page

Rund ums Thema ...

Ausbildung / Prüfung

Für Schulen / Ausbildungsinstitute und externe Therapeuten ...

" Sie interessieren sich für eine Prüfung durch unseren Berufsverband? "

Der TPVD e.V. steht für Qualität • Auf unsere Verbands-Prüfung legen wir größten Wert (Prüfungsordnung)

Wir prüfen Sie ... Denn Kompetenz schafft Vertrauen

Der TPVD e.V. nimmt Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen für Schulen und Ausbildungsinstitute, sowie Qualifikationsprüfungen

für ausgebildete Tierphysiotherapeuten ab.

 

Die Verbandsprüfungen werden von einem ständigen Prüfungsausschuss in Zusammenarbeit mit qualifizierten Tierphysiotherapie Dozenten, Prüfern und Tierärzten abgenommen. So gewährleisten wir Ihnen einen hohen Wissensstandard als TPVD geprüfter Tierphysiotherapeut.

 

Für Tierphysiotherapeuten die im TPVD Berufsverband geprüftes Mitglied sind, ein Qualitätssiegel für verantwortungsvolles und fach-

kompetentes Handeln.

 

Anspruchsvolle und einheitliche Prüfungen (Prüfungsordnung) und ein qualifiziertes Prüfungsteam, gewährleisten einen hohen

Wissensstandard bei allen hier geprüften Tierphysiotherapeuten und geben dem Tierbesitzer die Sicherheit, dass sein Tier von einem gut ausgebildeten Therapeuten behandelt wird.

Gerne können Sie sich mit ihrem Anliegen an uns wenden! info@tpvd.de

Aktuelles ...

An den Verbandsprüfungen können generell sowohl Therapeut:inn:en mit abgeschlossener Ausbildung im Rahmen einer Qualifikationsprüfung/Kenntnisprüfung, als auch Absolvent:inn:en von verschiedenen Schulen/Ausbildungsinstituten teilnehmen.

Gerne können Sie sich für eine Verbandsprüfung bei uns anmelden oder an unseren Seminaren z.B. Existenzgründung, Prüfungsvorbereitung, etc. teilnehmen. Die Prüfungen und Seminare können institutsunabhängig stattfinden.

Ausführliche Informationen zur Anmeldung, Durchführung und den Prüfungsinhalten einer TPVD Prüfung finden Sie in unserer Prüfungsordnung 2022.

Termine 2023 

  • 01. April 2023 - Schriftliche Zwischenprüfung für Absolvent:inn:en des Institutes VetPhysiocation

 

  • und ALLE schriftlichen NACHPRÜFUNGEN der Institute: Vetphysiocation, Akademie für Tierphysiotherapie & Dorn-Methode, Melanie Zinecker​

  • Ort: Tierheilpraxis Stephanie Bielski, Sprockhövelerstr.2, 45527 Hattingen NRW, Start 10:00 Uhr

  • ÄNDERUNG: 17.06.2023 Prüfungsvorbereitungs-Kurs für Absolvent:inn:en aller Schulen/Institute Vetphysiocation, ADuT, Akademie für Tierphysiotherapie & Dorn-Methode, Melanie Zinecker

  • Ort: Akademie für Tierphysiotherapie & Dorn-Methode,  Melanie Zinecker, Zum Zungerhof, 56759 Eppenberg RLP

  • 14.10. - 15.10.2023 Abschlussprüfung und Wiederholungsprüfung für Absolvent:inn:en der Akademie für Tierphysiotherapie & Dorn-Methode, Melanie Zinecker UND Vetphysiocation,

  • Ort: Zum Zungerhof, 56759 Eppenberg, RLP

* Bitte beachten Sie die Anmeldefristen (8 Wochen vorher)! Die Anmeldeformulare für die Prüfungen und die Prüfungsordnung des TPVD e.V. finden Sie in unserem Download-Bereich.

Prüfungsgebühren des TPVD e.V. - Gebührenordnung ab 10/2022 (Anmeldefrist 8 Wochen vor Prüfung)

 

1. Qualifikationsprüfung für Externe Therapeuten - Nicht-Schüler (ohne Facharbeit) 300,00 €

 

2. Qualifikationsprüfung für Externe Therapeuten - Nicht-Schüler (mit Facharbeit) 350,00 €

 

3. Zwischenprüfung  (mind. 6 TN) Schüler an unseren Instituten 100,00 €

 

4. Abschlußprüfung Theorie, Praxis, Facharbeit (mind. 6 TN) Schüler in Ausbildung 350,00 €

 

5. Nachprüfung/Wiederholungsprüfung für Schüler

6. Alle weiteren Prüfungen (Ort, Schulen, Institute, Schüler, Teilnehmerzahl) auf Anfrage

Die Anmeldeformulare für die Prüfungen und die Prüfungsordnung des TPVD e.V. finden Sie in unserem Download-Bereich.

 

Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular (per Einschreiben) an die Adresse des TPVD oder eingescannt an info@tpvd.de.

bottom of page